Sörenberg – Panoramarundweg

Sörenberg – Alpweid – Verzweigung Hans-Schallerstrasse – Hallenbad – Sörenberg

Länge: 3.7 km | Dauer: 90 Minuten | Höhenunterschied: 125 m

Eine leichte Wanderung, die keine besondere Kondition verlangt. Der Weg führt rechts von der Kirche Sörenberg der Asphaltstrasse hinauf zur Alpweid. Von hier aus folgt man einer Naturstrasse der Sörenberger Sonnenseite, entlang des Haglerengebiets bis zur Einmündung in die Hans-Schallerstrasse. Unterwegs kann nicht nur die Sonne, sondern auch eine traumhafte Sicht aufs Dorf und die Brienzer Rothornkette genossen werden. Zum Picknicken stehen unterwegs zwei Grillstellen zur Verfügung. Bei der Verzweigung Hans-Schallerstrasse kann man entweder der Hans-Schallerstrasse folgen und vorbei an Hallenbad und Minigolf zurück ins Dorfzentrum gelangen. Oder man folgt weiter dem Wanderweg zum Bauernhof Flüehütte und anschliessend nach Sörenberg Platz zu Uschi’s Beizli (im Hotel Cristal), und geniesst dort eine Stärkung auf der schönen Sonnenterrasse. Zurück ins Dorf gelangt man auf dem Emmenuferweg.


Variante
Bei der Verzweigung Hans-Schallerstrasse weiter der Naturstrasse folgen bis zum Bauernhof Flüehütte, dann den Weg hinunter nach Sörenberg Platz nehmen und auf dem Emmenuferweg zurück ins Dorfzentrum (zusätzlich ca. 30 Min.)

SBB|CFF|FFS

Fahrplan

Nach: Hasle LU
Datum: 16.03.16
Zeit:
Abfahrt
Ankunft
Bahnverkehrsinformation
SBB|CFF|FFS

Fahrplan

Nach: Heiligkreuz LU
Datum: 16.03.16
Zeit:
Abfahrt
Ankunft
Bahnverkehrsinformation

 |