Romoos – Bergmanndli-Tritt

Dorf Romoos – Sägerei Weierhüsli – Haselschule – Säumettlen (Nüütelimine) retour bis Schmiede – Richtung Weiher – Hinterwald (Talherrenburg) – Dorf

Länge: 2.8km | Dauer: 75 Minuten | Höhenunterschied: 150 m

Der Weg führt vom Dorfplatz Richtung Hotel Kreuz durchs Dorf bis zum Gemeindehaus. Dort zweigt man rechts ab bis zur Sägerei, hier steigt der Weg an, nach den letzten «Holzbeigen» gehts rechts weg Richtung Gremsen bis zur grossen «Schärmtanne». Nun besteht die Möglichkeit, einen kurzen Abstecher zur Haselschule und zur Waldarena zu machen (siehe Signalisation). Anschliessend gehts weiter der Asphaltstrasse entlang bis zu einer Betonbrücke, darunter befindet sich die Nüütelimine, ein Wasserspielplatz der natürlichen Art. Direkt aus dem Bach können die Kinder mittels Rinnen und Röhren den Bach auf verschiedenste Weise umleiten. Jetzt gehts wieder retour bis zur Sägerei, nun aber rechts hinauf bis zum Weiher, dann links der Strasse entlang bis zum nächsten Haus, dem Hinterwald. Hier gehts links weg in den Wald zur Talherrenburg, dem Paradies für alle, die gerne klettern und balancieren. Kinder unter vier Jahren dürfen hier nur unter Aufsicht spielen. Zum Picknicken steht eine Feuerstelle zur Verfügung, ebenso ist ein Kompost-WC vorhanden. Nach einem gemütlichen Aufenthalt gehts dann zurück ins Dorf, der Weg ist gut signalisiert.

SBB|CFF|FFS

Fahrplan

Nach: Hasle LU
Datum: 16.03.16
Zeit:
Abfahrt
Ankunft
Bahnverkehrsinformation
SBB|CFF|FFS

Fahrplan

Nach: Heiligkreuz LU
Datum: 16.03.16
Zeit:
Abfahrt
Ankunft
Bahnverkehrsinformation

 |